Krieger des Lichts
? the last project ?



? two faces ?

? the animal ?


? the last fight ?



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Zitate
  Krank?!
  Leere
  Suche
  Maske
  Nachdenken
  Leidenschaft
  Luzifers Sohn
  Jack O'Lantern
  Waffenrüstung
  Leben oder Tod
  Das schöne Herz
  Tränen des Mondes
  I would die for you
  Liebe und ihr Begleiter
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Facebook
   Broken Flames
   Selbstmordforum



? god moves in mysterious ways ?







? the way I pray ?

http://myblog.de/pain-4-life

Gratis bloggen bei
myblog.de





Leere


Ich ziehe mich zurück, sitze nun da, von der Dunkelheit umhüllt, mit Schatten gefüllt,
Ich spüre die Endlose Leere in mir.
Bin ich noch am Leben oder schon ein Schatten meiner selbst?
Sie flüstern mir zu: 'Tu es, befreie dich von deinem Leid und deinem Schmerz, denn hier, in dieser Welt, hört und sieht dich niemand schreien!'

Da holte ich sie, wie jedes Mal wenn ich kurz vor dem Ende war, mein Retter, mein Erlöser…meine Klinge.
Ich lasse sie durch mein Fleisch gleiten, mit dem Gedanken, dass es mir bald wieder besser gehen wird, weil ich im Meer der Schmerzen versinken werde.
Sehe Blut ... sehe Narben ... fühle Schmerzen und die Wut.
In meinem Herzen sitzt die Dunkelheit, Hass und Trauer machen sich breit.
Mein Körper benutzt und aufgeschlitzt, meine heilenden Wunden wieder aufgeritzt.

Ich merke wie ich wieder zu mir komme, die Klinge eingesteckt und die Ärmel wieder runter gezogen.
Ich schaue hinter mich, sehe auf mein Werk und schwöre mir jedes Mal aufs Neue, das ich nie wieder meine Klinge zücken werde…und doch überkommt mich dieses Gefühl immer und immer wieder, weil die Leere niemals aufhört.

'Die Leere in mir ist mein Schicksal'



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung